Telefon +49 (0) 4181 - 928930  Impressum - Kontakt
Bocatec Lasershows und Eventtechnik

All posts in Multimediashow

Night of Freestyle – Höher, weiter und verrückter!

Bocatec unterstützt „Die ultimative Freestyle Show mit den besten Extremsportlern der Welt“ mit „Ultimativer Lasertechnik und den besten Pyro & Flammeneffekten der Welt“
Die jungs sind völlig verrückt und absolut genial und zaubern einen heißen Reifen aufs Pakett! Im wahrsten Sinne des Wortes, denn mit Pyrotechnik versehende fliegende Schneemobile und Motorräder gehören bei der „Night of Freestyle“ genauso dazu, wie eine großartige Lasershow und jede Menge Adrenalin!

Die Night of Freestyle bedeutet atemberaubende Sprünge, die besten Fahrer und Stunts der Welt, eine gigantische Pyro- & Lasershow und ist somit ein Sportevent der Extraklasse.
Über 30 der weltbesten Fahrer geben sich die Klinke in die Hand und zeigen ihre Genialität. Ihr können ist atemberaubend, verrückt und manchmal ein wenig wahnsinnig.

Verschiedene Sportarten – verschiedene Special Effects

In sechs verschiedenen Freestyle Sportarten treten die Fahrer an. Ob mit Motocross Maschine, Mountain Bike, Quad, Snowmobil, Buggy, Mini Bikes oder BMX Rad… Die Fahrer zeigen die gefährlichen Tricks und waghalsige Sprünge bis unter das Hallendach. Backflips, Tsunami, Superman oder Suicide Whip beispielsweise werden von unserer Pyrotechnik und Flammeneffekten unterstützt.

Und plötzlich fliegen Funken aus dem Smowmobil…

Was für ein wahnsinniger Moment. Ein Snowmobil fliegt über die Rampe und macht einen Backflip – plötzlich fliegen Funken aus dem Mobil. Pyrotechnik direkt an den Fahrzeugen installiert und zum richtigen Zeitpunkt gezündet lässt dem Publikum den Atem stocken.

Insgesamt 120W RGB Laserleistung, aufgeteilt auf 7 Laserprojektoren, 24 Flamer und weit über 400 Pyroeffekte lassen die Halle beben. Unser Team unterstütze die gesamte Tour und zündete auf jedem Event, ob in Bremen, Hamburg oder Hannover – ein wahres Effektfeuerwerk.

Jets, Fontänen, Feuertöpfe, Kometen und Bengal kamen zum Einsatz und für den besonderen Kick krachten sogenannte „Bühnenknall„-Effekte durch die Halle und ließen jedes Herz schneller schlagen.

Ein wahres Feuerwerk von verrückten Moves und genialen Effekten machen dieses Event zu einem „Must-See-Highlight„.
Überzeugen Sie sich selbst von diesem Mega-Event und schauen Sie sich das Video mit allen Highlights an. Genießen Sie die Show ;).

2018 kommt die „Night of Freestyle“ zurück und macht unter anderem in Hamburg, Hannover, Magdeburg, Stuttgart und Bremen halt!

Fotos der Night of Freestyle:

Direktlink zur Night of Freestyle

Read more


Wenn LED Tänzer und Laserstrahlen miteinander verschmelzen…

Die diesjährige Meisterfeier der Handwerkskammer Münster war Anlass für einen Show-Act ganz besonderer Art. in der Halle Münsterland bekamen rund 3500 Gäste eine Show aus Tanz und Laserstrahlen zu sehen.
Highlight dabei war die LED-Technik, welche von den Tänzern unter der künstlerischen Leitung von SPICE – Showproduction eingesetzt wurde und fantastische Illusionen erzeugte.
Wir haben den Show-Act mit 7 RGB-Laserprojektoren in einer musiksynchronen Show unterstützt. Die bunte Darbietung verleitete zum Staunen, Träumen und Mitfiebern! So entstanden Schriften und Formen wie aus dem Nichts und sorgten für Begeisterung und Staunen unter den Zuschauern.
Die Zusammenarbeit von „SPICE Showproduction“ und Bocatec kann sich also sehen lassen und wurde in einem kurzen Video zusammen gefasst.
Viel Spaß beim Anschauen:

Spice Show – Lasershow mit Tänzerinnen from Bocatec on Vimeo.

Cut: SPICE Showproduction

img_0290
img_0292
img_0294
img_0296
img_0300
img_0302


Auch 2016 sind wir bei der Weihnachtsmarkteröffnung in der Hafencity Hamburg dabei. Mit einer neuen Show unter der künstlerrischen Leitung von Susanne Morgenroth (Les Lionnes) setzten wir ein eindrucksvolles Highlight, welches die Gäste in eine Fantasiewelt aus Eis, Schnee & Feuer eintauchen ließ. Die Hamburger Hafencity als „Tor zur Welt“ erlebte eine multikulturelle Show aus Tango und Eiskunst, untermalt von fantastischen Spezialeffekten

Eröffnungsshow des Weihnachtsmarktes in der Hafencity Hamburg von Bocatec auf Vimeo.

Der Weihnachtsmarkt in der Hafencity verzeichnet Jahr für Jahr einen größeren Besucherzuspruch. Vor allem einen besonderen Tag lassen Sich dich Gäste nicht mehr entgehen: Die Eröffnung des Weihnachtsmarktes.
Die Show ist ein Besuchermagnet und verzaubert dabei seine Zuschauer. Dieses Jahr öffnet die Darbietung das „Tor zur Welt“ und verbindet heißen Argentino Tango mit europäischer Winterkälte.
In Zusammenarbeit mit Les Lionnes wurde eine Show geboten, in der besonders die kleinen Eiskunstprinzessinen begeisterten. Das Ergebnis einer Symbiose aus international bekannten Tangotänzern, der eindrucksvollen Eiskunst und unserer pyrotechnischen Inszenierung verzaubert.

Insgesamt kamen 3 hochleistungs-Lasersysteme, 2 Schneemaschinen, jede Menge Lichttechnik und vor allem Pyrotechnik zum Einsatz! Besonders eindrucksvoll und ein absoluter Hingucker waren dabei die „fallenden Kometen“. Diese fielen „quasi vom Himmel“ und ließen alle Zuschauer erstaunen. 10 Flammenprojektoren und eine Vielzahl Fontänen und Jets, sowie Feuertöpfe und Theaterfeuer brachten stimmungsvoll zum Vorschein, was sich die Kreativen im Hintergrund ausgemalt hatten. Transportiert wurden Emotionen und Fantasie, Kälte und Wärme, Liebe und Glück, sowie Dramatik. Das Ergebnis aus vielen Tagen Vorbereitung beeindrucht und verzückt zugleich…

Fotos: Florian Janssen

6m-fontaene-silber
blauer-laserstrahl-lichtstimmung
buehnenshows-von-les-lionnes
fallende-kometen-pyrotechnik
falling-stars-pyrosterne
feuershows-von-bocatec
feuerwerk-feuertoepfe
flamer-gasprojektoren
flammenshow
kunstschnee-mieten-bei-bocatec
laser-und-lichtshow
pyrofontaenen-weihnachtsshow
singender-engel
tangotanz
theaterfeuer-rot
weihnachtsmarkt-hafencity-2016-12
weihnachtsmarkt-hafencity-2016-schneemaschine
wundervolle-lichtstimmung-mit-pyrotechnik


Die Halloween Edition der Pioneer DJ Alpha stieg erstmalig am 31.10.2015 auf 5 Floors in der Sport- & Kongresshalle Schwerin. 14 Stunden lang gab es für die Festivalbesucher elektronische Musik in allen Stilarten auf die Ohren. Den bombastischen Eröffnungs-Act bot Bocatec, diesmal sogar mit integrierter eigens komponierter EDM-Hymne des DJ-Duos „Electrica“ und einer komplett programmierten Lasershow und Pyroeffekten.
Mega-Opening beim Pioneer Alpha Festival 2015 in Schwerin von Bocatec auf Vimeo.

Der Veranstalter media consult Eventmanagement und Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern hatten sich eine musikalische Zeitreise durch die letzten 15 Jahre vorgenommen. Über 40 nationale und internationale DJs und Live Acts feiern in Schwerin auf der pioneer alpha Norddeutschlands größtes Indoorevent. Die Besucher waren aber nicht nur von der aufwändigen Halloween Dekoration und der gruseligen Atmosphäre begeistert, vor allem modernster EDM -, House- und Deephouse-Sound oder auch Oldschool Trance, Hardstyle, Hardcore und die Hands Up-Tunes holten jeden Gast ab. Sogar die neuste DJ Technik konnten Newcomer selbst testen.

Die bunte Mischung aus Monstern und Mumien und DJs wie Gestört aber Geil, Lost Frequencies oder Marv machte die Halloween Edition zum absoluten Herbst-Highlight. Nicht fehlen durften natürlich auch Tomorrowland DJ Coone, die Techno Ur-Gesteine 2Unlimited, für harte Töne Charly Lownoise und für das Dancefield DJ SASH!, Sunbeam, Hooligan, Jam & Spoon sowie Ravers Nature und Dune. Selbst Goa-Fans kamen mit Modekollektiv aus Rostock dieses Mal auf ihre Kosten.

Über 5 Minuten lang stimmte Bocatec die Meute mit einer fantastischen Intro-Show auf die Mega-Party ein. Insgesamt 11 Projektoren mit fast 200W Laserleistung beamten über die Mainarea, begleitet von Bodennebel, 13 Flamern und diversen Pyroeffekten. Sogar musikalisch legte Bocatec diesmal ein Extra drauf und produzierte den Mittelteil der Show höchst selbst. Bocatec Kollege Dominik Zepp schuf mit seinem DJ-Duo Electrica die passende Pioneer-Festival-Hymne. Auch der weitere Abend und die großen Acts wurden dann von Bocatec und seinem Profiteam eventtechnisch begleitet. 4 Konfetti Stadium Shots ballerten über die wild geschminkte Partymasse.


Heiligendamm, Deutschlands ältestes Seebad, ist ein Ort für ganz besondere Anlässe. In der weißen Stadt am Meer sagten die glücklichen Brautleute „Ja“ und boten später am Abend ihren Gästen eine Hochzeitsshow vom Allerfeinsten. Bocatec illuminierte die Schlossfassade des Grand Hotels Heiligendamm und inszenierte eine traumhafte Hochzeitslasershow mit Feuerwerk und Videoprojektion.
Hochzeit mit Laser, Feuerwerk und Projection Mapping – Grand Hotel Heiligendamm von Bocatec auf Vimeo.

Solch eine schöne und außergewöhnliche Hochzeits-Location mit Stil ist geradezu prädestiniert für eine berauschende Multimedia-Show. Das Schloss auf dem Gelände des Grand Hotels in Heiligendamm erstrahlte dank Bocatec märchenhaft und romantisch in rose, Schmetterlinge flatterten über die Fassade und stimmungsvolle Musik stimmte die Hochzeitsgäste auf die 7-minütige Show ein.

Dann starteten die 150W Laserleistung und bunte Laserstrahlen flimmerten von der Fassade in Richtung Zuschauer. Fantasievolle und bunte Laser-Formationen und Formen wechselten sich dabei ab mit feurigen Effekten der 12 Flammenprojektoren. Über alldem stiegen Feuerwerkskörper in den Nachthimmel und kreative Pyroeffekte ließen die Gäste staunen. Natürlich hatte Bocatec für das Hochzeits-Event auch reichlich Nebelmaschinen dabei, um die Laserstrahlen richtig in Szene zu setzen. Mehrere LED Outdoor Scheinwerfer setzten zusätzlich Akzente. Von romantisch bis partytauglich variierten Showmusik und Lasereffekte, um die Feiernden emotional aufzuladen.
Die Hochzeitsgäste und Brautleute waren mehr als begeistert, die Erwartungen an den schönsten Tag im Leben wurden sogar noch übertroffen. Diese Traumhochzeit wie aus „1000 und einer Nacht“ werden wohl nicht nur die frisch Vermählten nie mehr vergessen.

Hochzeits-Spektakel mit Laser, Feuerwerk und Projektion - Grand Hotel Heiligenda
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (31)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (30)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (29)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (28)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (27)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (26)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (25)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (24)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (23)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (22)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (21)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (20)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (19)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (18)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (17)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (16)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (15)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (14)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (13)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (12)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (11)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (10)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (9)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (8)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (7)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (5)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (4)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (3)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (2)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (11)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (10)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (9)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (8)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (7)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (6)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (5)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (4)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (3)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (2)
Feuerwerk-&-Lasershow-zur-Hochzeit (1)
Hochzeitsshow-Multimediashow-Feuerwerk-Lasershow (1)


Am 17. Oktober 2015 bebte die HanseMesse Rostock zum ersten Mal beim Electric Sea Dance Festival. Der kleine Ableger des großen Airbeat-One Festivals lockte tausende Partypeople in die größte Halle Mecklenburgs-Vorpommerns. Zusammen mit Music Eggert, GoPlus1 und Lichtoperator Sebastian Heise konnte Bocatec so jede Menge Feuer, Pyro, CO2, Konfetti und Laser abefeuern und die Menge zum Toben bringen.

Electric Sea Dance Festival Special Effects and Laser von Bocatec auf Vimeo.

Die Entscheidung zwischen den drei Dance-Floors fiel den Tanzwütigen sicher nicht leicht. Ganze zwanzig Acts standen dort auf den Bühnen und an den Plattentellern und ließen den vergangenen Airbeat-One-Sommer wieder aufleben. Als Headliner waren unter anderem die Megastar DJs „Fedde Le Grand“ und „Moguai“ am Start. Als weiterer Mainact brachten „Headhunterz“ die Crowd zum ausrasten. Doch was wäre die Party ohne passende Lichteffekte und eine Hammer-Show drumherum? Erst die visuellen Effekte schicken die Feiernden in die höhere Party-Dimension.

Dafür sorgte Bocatec mit weiteren Profis vor Ort. Aufgefahren wurden 40Watt Lasertechnik vom Feinsten für eine gigantische Lasershow. Pyrotechnik durfte natürlich auch nicht fehlen, über 150 Pyroeffekte feuerte Bocatec in Form von Jets, Kometen und Fontänen ab. Für feurige Effekte sorgten sechzehn Gasprojektoren mit leuchtenden Flammenbällen und heißen Flammensäulen. Zischende CO2 Power Shots von Magic FX schossen außerdem den Vogel ab. Für das echte Festival-Feeling ballerte Bocatec massenweise Konfetti und Streamer in die feiernde Menschenmasse ab, die Konfetti Kanonen (Stadium Shots) standen kaum still. Music Eggert kümmerte sich um die weiteren Lichttechnik, außerdem gab es noch eine große LED-Leinwand. Jede Menge Special Effects abfeuern und gemeinsam mit weltbekannten DJ’s eine riesen Show feiern.

Electric Sea Pyrotechnik von Bocatec
Bunte Lichter färben die Fassaden.
Bunte Moving-Heads färben die Feiernden.
Electric Sea Pyrotechnik von Bocatec
Viele lilafarbene Lichter beleuchten das Festival.
Lichtstrahlen vor der Show.
Das Publikum wird bedeckt mit rausgeschossenem Konfetti.
Grüne Laser schießen durch den Raum.
Blau-gelbe Laser beleuchten das Festival.
Electric Sea Pyrotechnik von Bocatec
Sharpys strahlen rot in alle Richtungen.
Flamer-Test vor der Show.
Unsere Flamer heizen die Stimmung noch mehr auf!
Weiße Lichteffekte bei der Electric Sea.
Co²-Jet-Test vor der Show.
ElectricSea-white-light


Im Mai zogen in der Handelskammer Hamburg plötzlich Blitz, Donner und Regen in Form eines Lasergewitters vor einer riesigen Wasserleinwand auf. Spannung lag an diesem Abend wirklich in der Luft, weil ein innovativer Mittelständler den 500 geladenen Gästen seine neuste Innovation vorstellte.

Lasershow mit Wasserleinwand von Bocatec auf Vimeo.

Das komplett neu entwickelte Produkt, ergänzt das breite Kompetenzspektrum des Systemlieferanten. Damit revolutioniert das Unternehmen nicht nur innerhalb dieser Sparte den Markt, sondern überstieg auch in Hamburg mit der fulminanten Lasershow inklusive Wasserleinwand alle Erwartungen.

Zweite Show
Bocatec inszenierte für das Unternehmen bereits ein Firmenjubiläum. Dieses Mal wollte der Kunde aber nicht nur eine eindrucksvolle Lasershow, sondern außerdem eine 80m² große Wasserleinwand für Videoeinblendungen. Eine zusätzliche Herausforderung für Bocatec: die passende Musik für die gesamte Show finden, schneiden und die Showeffekte synchron und passend dazu programmieren.

Professionelle Technik für eine fulminante Show
Nach den ersten Donnerschlägen und Blitzlichtgewittern spannte sich plötzlich vor der Bühne eine 10m breite und 8m hohe Wasserleinwand auf. Als Rückprojektionsleinwand wurde diese über drei 15.000 ANSI-Lumen Videoprojektoren mit Videos bespielt. Fünf farbig beleuchtete Wasserfontänen schossen außerdem aus der Bühne heraus nach oben. 13 RGB-Laser mit insgesamt rund 200W Weißlichtleistung, 6 Nebelmaschinen, ein MGD Hazer, 20 Sharpys und 8 SGM Q7 Flutlichter donnerten los und versetzten die Gäste zusammen mit ausgewählten Musikstücken in Hochspannung. Bocatec steuerte die gesamte Show über den PHOENIX Showcontroller. Das zukunftsweisende Produkt und die futuristischen Showelemente passten erstklassig zueinander und begeisterten die Zuschauer sehr. Der Kunde freute sich enorm über den gelungenen Auftritt.


Über 8000 Tanzwütige feierten am 01.11.2014 auf 5 Areas in der Sport- und Kongresshalle in Schwerin das 30. Jubiläum des Pioneer Alpha Festivals. Bocatec eröffnete Norddeutschlands größtes Indoorevent mit einer fantastischen Lasershow. Danach gaben 50 nationale und internationale DJs und Live Acts bis 8 Uhr früh Vollgas.
Opening Lasershow Pioneer Alpha 2014 von Bocatec auf Vimeo.

Opening und Live-Laser-Show

Farbkräftige Hochleistungslaser in Kombination mit aufregenden Feuer- und Flammeneffekten erzeugten ab 22 Uhr eine Gänsehaut-Atmosphäre bei der Zeit-und Klangreise durch 15 Jahre Musikgeschichte. 13 Laser Projektoren mit insgesamt rund 250W Weisslichtleistung strahlten synchron zur Musik als Lasershow durch die Halle. 8 Flamer mit bis zu 7 m hohen Flammen und 4 High Power CO2-Shooter von Magic FX zischten effektvoll die Bühne empor. Das Licht steuerte Sebastian Heise alias „LJ Shadow“ bei, der Bocatec mit seinen Lichteffekten gut unterstützte. Bocatec bot seine Profi-Nebelmaschinen und Hazer auf und verballerte ganze 120 Liter Nebelfluid, 600kg CO2 Gas und 25 Liter Flammen-Gas. Gesteuert wurde die ganze programmierte Show über den Phoenix Showcontroller.

Historisches Line-Up

Initiator der Pioneer Alpha, die media consult Eventmanagement und die Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern boten den Gästen eine musikalische Zeitreise. Die besten Acts der letzten 15 Jahre waren am Start. Ganze 14 Stunden lang erlebte die Partycrowd elektronische Musik aller Stilarten. Vom modernen EDM, House- und Deephouse-Sound über Oldschool Trance, Hardstyle, Hardcore bis zu Hands Up-Tunes war alles dabei. In der großen Mainhall begeisterten die Techno-Legenden Westbam, The Disco Boys, sowie die jungen Wilden Gestört aber Geil und die norddeutschen House Rockerz, sowie die Ostblockschlampen mit ihrer heißen Bühnenshow. Mit den „alten“ Hits von Live Acts Northern Lite oder Brooklyn Bounce ging das Publikum auf Zeitreise.
Um 18.00 Uhr starteten Technoboy, Zany und die Rotterdam Terror Corps Formation mit Hardcoresounds vom Feinsten. Mit wahren Legenden wie Tom Novy, Kai Tracid Marusha, Talla 2_XLC sowie Taucher und Mellow Trax ging es weiter. Weitere Highlights waren die vergrößerte Goa-Area, diverse Getränkespecials, Verlosungen und die Pioneer DJ Area für Nachwuchs DJs.

Show-Resonanz

Bocatec freute sich über die große Begeisterung seitens des Veranstalters Mike Hasemann. Ein Meer von abfeiernden und glücklichen Partygästen genoss die Musik und das Multimedia-Feuerwerk von Bocatec ebenfalls sichtlich.

 
Unsere Techniker fliegen mit Hilfe von Flugradar