Telefon +49 (0) 4181 - 928930  Impressum - Datenschutz/Privacy Policy - Kontakt
Bocatec Lasershows und Eventtechnik

All posts tagged Videoprojektion

Die Münchner Passanten im Hauptbahnhof, am Salvatorplatz, am Odeonsplatz und in der Sonnenstrasse staunten am 19. November nicht schlecht. Microsoft mischte zum Launch des neuen Office Paketes 365 unter dem Motto „einfachmachen“ gleich mit mehreren unglaublichen Guerilla-Aktionen die Stadt auf.

Microsoft hashtagt guerillamäßig
Freche Gorillas verteilten in der Innenstadt Bananen und sprayten überall den Hashtag #einfachmachen mit Kreidefarbe auf Strassen und Wände. Im Münchner Bahnhof schwebte ein Mann schwerelos vor einer Hashtag-Plakatwand. Bocatec warf das Motto per Videoprojektion übergroß an diverse Hauswände. #Einfachmachen steht für die Idee des neuen, mobilen Arbeitens in der Cloud, von dem man sich durch nichts aufhalten lässt. Mit Office 365 soll jeder User überall und auf jedem Device seinen Gedanken freien Lauf lassen können, quasi schwerelos und entfesselt. Stellvertretend für die Zunft des neuen Arbeitens trafen sich im Rahmen der Aktion außerdem Literatur- und Kulturblogger zu einem Kreativwettbewerb rund um #einfachmachen und testeten die neuen Möglichkeiten von Office 365 live aus.

einfachmachen4
einfachmachen3
einfachmachen2
einfachmachen1

Bocatec arbeitet hypermobil
Dass Rechnertürme, feste Arbeitsplätze und beschränkter Zugriff auf relevante Dokumente nicht ins digitale Zeitalter passen, findet auch Bocatec. Engagiert von DL-Kommunikation spurteten 2 Jungs von Bocatec daher gerne durch München, um die Botschaft auffällig in Szene zu setzen. Mit einem 15.000 ANSI-Lumen Beamer, zwei gekoppelten Generatoren und einer speziellen Videosoftware zur geometrischen Korrektur hieß es dann für Bocatec: „Transportertür auf, Generatoren an, Beamer an und nach 10-15min zur nächsten Location!“ So schnell und überzeugend setzte Bocatec das Thema mobiles Arbeiten auch selbst mit Überraschungseffekt um.

Bocatec „machteinfach“ Kunden happy
Microsoft zeigte sich beeindruckt, wie viel man doch auf einer Hauswand erkennen kann. Die nächsten Wochen wird sich Bocatec daher sofort mit dem Kunden zusammensetzen, um die nächsten Guerilla-Aktionen zu planen.

 


PONG – die Computerspiel-Sensation der 70er Jahre – erlebte im September 2013 ein spektakuläres Revival. Bocatec projezierte das digitale Ping-Pong-Spiel live an die Fassade des künftigen Gas- und Dampfheizwerkes am Elbufer bei Wedel.

p1612853005-o670906133-4
p1619153047-o670906133-4
pong-2013-projektion-in-wedel-2)
pong-2013-projektion-in-wedel-8)
pong-2013-projektion-in-wedel-9)
pong-2013-projektion-in-wedel-10)

Das Netzwerk „Gamecity Hamburg“ initiierte in Kooperation mit dem Energieunternehmen Vattenfall die weltweit größte Projektion des Computerspiels PONG. Bocatec sorgte dabei für die lichtstarke Projektion des live gestreamten Spiels auf eine Fläche von 700 m². Zwei Projektoren mit jeweils 15.000 ANSI Lumen Leistung zauberten eine scharfe Softedgeprojektion. Aus den zwei Einzelbildern der Beamer wurde mit Hilfe einer speziellen Videosoftware der Kraftwerksfassade  so ein einziges Bild. Die Beamer strahlten im Outdoorgehäuse von einem 4m hohen Layhergerüst aus auf die Fassade. Bocatec kümmerte sich außerdem um die Internet Verbindung via Satellit, sowie den online Zugriff und das Livebild der Projektion über zwei IP-Kameras vor Ort.

Die gigantische Projektion sollte vom 4.-18.9.2013 mehr Aufmerksamkeit auf den Standort Hamburg-Wedel und das 2017 in Betrieb gehende Kraftwerk lenken. Das zukünftige Innovationskraftwerk Wedel wird eine neue Ära der Energieversorgung einleiten. PONG 2013 hingegen erinnert an eine Vergangenheit, die damals ebenso der Beginn einer neuen Ära war. Die Brancheninitiative Gamecity aus 140 Firmen der Spieleindustrie und dem Strom- und Wärmeerzeuger Vattenfall war mit der kreativen Aktion viel Aufmerksamkeit sicher. TV und Presse berichteten begeistert von der ungewöhnliche Live-Projektion, die sogar die Aussicht auf einen Eintrag ins „Guinness-Buch der Rekorde“ hat.

Unter www.pong2013.de können Pong-Fans aus aller Welt auch nach der Projektion noch im größten Online-Pong-Turnier weltweit gegeneinander spielen. Viel Spass beim PONGEN!


Die Messe Disco-Contact in Ibbenbüren ist der nationale Branchentreff der Clubszene. Und so war es auch am 16. Oktober 2012. Ein gelungener Mix aus Messe, Seminaren und Party. Bocatec trug zur ausgelassenen Stimmung mit zehn PM 3200 und 5 Piko 14 bei. Der Messestand von Bocatec, hier als Vertriebspartner von Laserworld, beleuchtete das Zelt und das Messedach mit Firmenlogos. Die Fachbesucher waren sehr interessiert, aufgeschlossen und bei bester Laune. So macht Messe Spaß.


BOCATEC durfte im Auftrag von Nordlite den Schnee mit 8 Laserprojektoren durchführen. Auf der Hausfront einer Kanzlei in Hamburg fiel der virtuelle Schnee auch bei Plus-Temperaturen.

In Auftrag von Nordlite sorgte Bocatec im Januar 2011 mit der Laserschnee-Berieselung für ein Highlight in der dunklen Jahreszeit. Vier 1,6W RGB-Laser sorgten in Hamburg für die Dauerberieselung mit den weißen Laser-Flocken. Die Wände der Villa wurden zusätzlich in den schönsten Farben illuminiert. Auf unserem Video sieht man, wie realitätsnah die Programmierung der Laser, die “Schneeflocken” um die Fenster und Türen herum fallen lässt. Solch eine Laser-Schnee-Aktion weckt winterliche Gefühle und ist DAS nächtliche Winterwunder in jeder Nachbarschaft.