Telefon +49 (0) 4181 - 928930  Impressum - Kontakt
Bocatec Lasershows und Eventtechnik

Wahnsinns Opening-Show zur Pioneer Alpha 2015

Die Halloween Edition der Pioneer DJ Alpha stieg erstmalig am 31.10.2015 auf 5 Floors in der Sport- & Kongresshalle Schwerin. 14 Stunden lang gab es für die Festivalbesucher elektronische Musik in allen Stilarten auf die Ohren. Den bombastischen Eröffnungs-Act bot Bocatec, diesmal sogar mit integrierter eigens komponierter EDM-Hymne des DJ-Duos „Electrica“ und einer komplett programmierten Lasershow und Pyroeffekten.
Mega-Opening beim Pioneer Alpha Festival 2015 in Schwerin von Bocatec auf Vimeo.

Der Veranstalter media consult Eventmanagement und Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern hatten sich eine musikalische Zeitreise durch die letzten 15 Jahre vorgenommen. Über 40 nationale und internationale DJs und Live Acts feiern in Schwerin auf der pioneer alpha Norddeutschlands größtes Indoorevent. Die Besucher waren aber nicht nur von der aufwändigen Halloween Dekoration und der gruseligen Atmosphäre begeistert, vor allem modernster EDM -, House- und Deephouse-Sound oder auch Oldschool Trance, Hardstyle, Hardcore und die Hands Up-Tunes holten jeden Gast ab. Sogar die neuste DJ Technik konnten Newcomer selbst testen.

Die bunte Mischung aus Monstern und Mumien und DJs wie Gestört aber Geil, Lost Frequencies oder Marv machte die Halloween Edition zum absoluten Herbst-Highlight. Nicht fehlen durften natürlich auch Tomorrowland DJ Coone, die Techno Ur-Gesteine 2Unlimited, für harte Töne Charly Lownoise und für das Dancefield DJ SASH!, Sunbeam, Hooligan, Jam & Spoon sowie Ravers Nature und Dune. Selbst Goa-Fans kamen mit Modekollektiv aus Rostock dieses Mal auf ihre Kosten.

Über 5 Minuten lang stimmte Bocatec die Meute mit einer fantastischen Intro-Show auf die Mega-Party ein. Insgesamt 11 Projektoren mit fast 200W Laserleistung beamten über die Mainarea, begleitet von Bodennebel, 13 Flamern und diversen Pyroeffekten. Sogar musikalisch legte Bocatec diesmal ein Extra drauf und produzierte den Mittelteil der Show höchst selbst. Bocatec Kollege Dominik Zepp schuf mit seinem DJ-Duo Electrica die passende Pioneer-Festival-Hymne. Auch der weitere Abend und die großen Acts wurden dann von Bocatec und seinem Profiteam eventtechnisch begleitet. 4 Konfetti Stadium Shots ballerten über die wild geschminkte Partymasse.

 
Unsere Techniker fliegen mit Hilfe von Flugradar