Telefon +49 (0) 4181 - 928930  Impressum - Kontakt
Bocatec Lasershows und Eventtechnik

Zuschauer toben bei JUMP & RACE Opening-Show

Das ADAC Jump & Race Masters zog Fans von anspruchsvollem Motorsport und Akrobatik am 25. und 26. Januar 2014 in die Kieler Sparkassen-Arena. Die ausverkaufte Halle tobte bei der Bocatec-Opening-Show des Motocross-Spektakels mit Laser-, Licht- und Pyrotechnik vor Begeisterung auf den Rängen.

2014-01-26-night_of_jumps-1
2014-01-26-night_of_jumps-2
2014-01-26-night_of_jumps-4
2014-01-26-night_of_jumps-5
2014-01-26-night_of_jumps-10
2014-01-26-night_of_jumps-11

Jump & Race Masters entertaint
Die wahnsinnige und halsbrecherische Actionshow steigt jährlich seit 1987 in Kiel.  Das Mega-Event verbindet an zwei Tagen JUMP (Freestyle-Show) und RACE (Supercross-Rennen) und bietet damit den über 8000 Zuschauern ein prall gefülltes 4-Stunden-Programm und Nonstop-Entertainment vom Feinsten. Ein grandioses Opening mit großem Feuerwerk und einer genialen Lasershow mit Pyrotechnik von Bocatec läutete die Show an beiden Tagen ein.

Bocatec Laser- und Pyrotechnik toppt die Show
Bevor die Freestyler beim Forever Freestyle Motocross (FMX)mit ihren waghalsigen Sprüngen durch die Hallenlüfte flogen, schoss Bocatec mit 16 Lasern und rund 200W Weisslichtleistung seine atemberaubende Show ab. Dazu kamen 16 Flamer, die über 8m hohe Flammen hochwarfen, 16 Sharpys und diverse weitere Pyro- und Feuerwerkeffekte. Das Publikum tobte vor Begeisterung und war damit in bester Stimmung für die Sprünge der Top-Fahrer aus der ganzen Welt.

Ein einmaliges Event mit Power und Action ganz nach unserem Geschmack. Für solche verrückten Shows mit fliegenden Motorrädern und Zuschauern, die jubeln und ausrasten, lieben wir unseren Job. Wir freuen uns schon auf die nächsten ADAC Jump & Race Masters 2015!

 
Unsere Techniker fliegen mit Hilfe von Flugradar